Datenschutz­erklärung

Datenschutzerklärung für die Nutzung der Website

Datenschutzbeauftrage(r): Thomas Brüstle
Schweizer Electronic AG
Einsteinstraße 10
78713 Schramberg
Tel: +49 7422 512-0
E-Mail:

 

Erfassung von Nutzungsdaten

Die bei der Nutzung dieses Webangebots anfallenden Nutzungsdaten nach Telemediengesetz (§ 15 Absatz 1 TMG) werden nur verwendet, um das Angebot zu erbringen.

Die Suche auf unserer Seite durchsucht nur unser Webangebot. Dabei werden keine personenbezogenen Daten protokolliert.

 

Online-Umfrage Gewinnspiel: Datenschutzerklärung, Datenverarbeitung und Datenweitergabe

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, sich registrieren zu lassen.
Durch die Registrierung erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Schweizer Electronic AG, Einsteinstraße 10, 78713 Schramberg die dazu erforderlichen Daten (E-Mail-Adresse, Kontaktadresse, Name, Firma) speichert. Die Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel zur Benachrichtigung der Gewinner verwendet. Sie werden nicht an Dritte weitergeleitet oder für Werbemaßnahmen verwendet. Die Einwilligung zur Speicherung und Auswertung der Daten kann jederzeit durch den Teilnehmer widerrufen werden. Der Widerruf ist durch eine formlose E-Mail an  zu richten.

Die Daten werden auf dem Schweizer File Server 1 Monat nach Abschluss des Gewinnspieles gelöscht.

Es gelten die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele der Schweizer Electronic AG.

Ansonsten gelten die Datenschutzbestimmungen der „LamaPoll“ http://www.lamapoll.de/Support/Datenschutz.

 

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Web-Site verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

Cookie-Erklärung